Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: » »Startseite »DE »» »Aus-, Fort- und Weiterbildungen »Hygiene »Desinfektor

Desinfektor(inn)en Aus- und Fortbildungen

Das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) blickt auf eine lange Tradition in der Ausbildung von Desinfektor(inn)en zurück.

1905 wurde die Staatliche Lehranstalt für Desinfektoren am Hygienischen Laboratorium des Königlichen Medizinalkollegiums gegründet.

In über 100 Jahren wurde die Ausbildung kontinuierlich an die neuesten wissenschaftlichen und technischen Erkenntnisse angepasst. Referent(inn)en aus unterschiedlichen Berufsgruppen vermitteln die Unterrichtsinhalte praxisnah und anschaulich. Fragen der Teilnehmenden werden von unseren Referent(inn)en gerne aufgegriffen und sind ausdrücklich erwünscht.

Ziel der Lehrgänge ist es, Desinfektor(inn)en durch die Vermittlung qualifizierter Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen zu befähigen, in speziellen Bereichen an der Hygiene- und Infektionsprävention mitzuwirken und diese zu verbessern.

Der Grundkurs für Desinfektor(inn)en umfasst 120 Unterrichtsstunden, in denen wesentliche Themen der Hygiene bearbeitet werden.

  • 02.03.2020

    Grundkurs für Desinfektoren

    Zielgruppe: Gebäudereiniger, Rettungsassistenten, Mitarbeiter JVA, Feuerwehr, Hauswirtschaftsleiterinnen

    Kurzbeschreibung:

    Termine 2020

    02.03. - 20.03.2020
    weiterer Termin
    05.10. - 23.10.2020

    in Planung 2021

    08.02. - 26.02.2021
    weiterer Termin
    04.10. - 22.10.2021

    max. Teilnehmerzahl
    30 Personen

    Lehrinhalte
      

    • Lehre der Infektionskrankheiten
    • Grundlagen der Epidemiologie
    • Grundlagen der Mikrobiologie, Mykologie, Virologie und Parasitologie
    • Schädlingskunde und Einführung in die Entwesung
    • Grundlagen der Reinigung, Desinfektion, Sterilisation und ihrer Prüfmethoden
    • Rechtliche Grundlagen
    • Arbeitsschutz (z.B. Gefahrstoffe und Schutzkleidung)
    • Hygiene- und Desinfektionspläne
    • Wäsche- und Bettenhygiene
    • Aufbereitung verwahrloster Wohnungen
    • Lebensmittelhygiene (optional Erstbelehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz)
    • Trinkwasserhygiene (optional Erwerb des Zertifikats zum/zur Wasserprobenehmer/in)

    Am letzten Kurstag findet eine schriftliche Prüfung statt. Die bestandene Prüfung berechtigt zur Durchführung von - auch amtlich angeordneten - Desinfektionen (außer Raumdesinfektion, bei der zusätzlich der Sachkundenachweis nach TRGS 522 erforderlich ist).

    Ort

    Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg, 70191 Stuttgart, Nordbahnhofstr. 135

    Veranstalter
    Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg

    Teilnahmebeitrag
    1.150 EUR

    Veranstaltungsprogramm
    Grundkurs Desinfektoren (PDF; 61 KB)


    Anmeldeformular 02.-20.03.2020
    Anmeldeformular 05.-23.10.2020

  • 16.06.2020

    Gebäudereinigung und Flächendesinfektion

    Zielgruppe: Alle, die mit der Reinigung und Desinfektion von Flächen betraut sind, im Besonderen Desinfektoren und Dienstleister im Bereich der Gebäudereinigung und ihr Kundenkreis, weitere Interessierte

    Kurzbeschreibung:

    Termin 2020
    16. - 17.06.2020  
    ausgebucht!

    Für die professionelle Reinigung und Desinfektion reicht es in vielen Funktionsbereichen nicht aus, dass die behandelten Flächen optisch sauber sind. Es wird immer wichtiger, dass von Kontakten zu Flächen keine Infektionsgefahr ausgeht. Somit muss Unsichtbares entfernt werden: potentiell gefährliche Mikroorganismen.

    Lehrinhalte  

    • Gesundheitsgefährdende Keime und Übertragungswege in Gebäuden des Gesundheitswesens und in
      Gemeinschaftseinrichtungen
    • Keimreduktion durch Reinigung und Desinfektion
    • Mindestanforderungen an die Reinigung und Desinfektion laut DIN 77400 und KRINKO
    • Gelistete Desinfektionsmittel und ihre Vorhaltung
    • Richtig Desinfizieren und Kontrollmöglichkeiten
    • Reinigung und Desinfektion der Reinigungsutensilien
    • Gefahrstoff: Desinfektionsmittel
    • Wahl der Mittel bzw. Methode
    • Arbeitskleidung, Schutzausrüstung und ihre Aufbereitung
    • Händehygiene und -pflege
    • Relevante Gesetze, Verordnungen und weitere Regelwerke
    • Reinigungs-, Desinfektions- und Hygienepläne
    • Regelleistungen und Sonderreinigungen im Leistungsverzeichnisse
    • Verantwortlichkeiten und Aufgaben


    Ort

    Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg, 70191 Stuttgart, Nordbahnhofstr. 135

    Veranstalter
    Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg

    Teilnahmebeitrag
    125 EUR

    Veranstaltungsprogramm
    Gebäudereinigung und Flächendesinfektion (PDF; 103 KB)

Roter Buntstift zeichnet Symbole für Viren,Bakterien und Pilze​​

Kontakt

Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg 


Fachliche Ansprechpartnerin
Claudia Wojczechowski
+49 711 904-39132 

Organisatorische Unterstützung
Stefanie Rafuna
+49 711 904-39106