Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: » »Startseite »DE »Publikationen »Infodienste »InfektNews »Detailansicht
  • InfektNews
    28.03.2019
    Influenzawelle noch nicht beendet
    Mit 1254 Meldungen in der abgelaufenen Meldewoche 12 hält die Grippewelle weiterhin auf vergleichsweise hohem Niveau an.

    ​Bis 28. März wurden für die Saison 2018/19 insgesamt 17539 Influenzafälle an das Landesgesundheitsamt gemeldet.

    Nachdem die Grippeaktivität in der Woche 8 (Ende Februar) mit 2712 Meldungen den Höhepunkt erreicht hat, fällt die Anzahl der wöchentlichen Meldungen nur langsam ab. Im März 2019 wurden bislang 6074 Influenzafälle an das Landesgesundheitsamt übermittelt. Nur in der sehr starken Influenzawelle im Vorjahr traten mit ca. 15000 Meldungen im März 2018 noch mehr Influenzaerkrankungen auf. In den Jahren 2011 bis 2017 bewegten sich die Influenzameldungen für März zwischen 443 und 3333.

Logo mit Aufschrift InfektNewsBadenWürttemberg

Kontakt

Landesgesundheitsamt
Baden-Württemberg

InfektNews