Infekt News

Tagung zum Welttuberkulosetag 2018

​Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Forschungszentrum Borstel (FZB), dem Deutschen Zentralkomitee zur Bekämpfung der Tuberkulose und dem Robert-Koch-Institut konzipiert und vom FZB organisiert.

Zielgruppen der Veranstaltung sind Beschäftigte aus dem Öffentlichen Gesundheitswesen, Krankenhaus- und niedergelassene Ärzte. Das Programm beinhaltet Themen zu den neuesten Entwicklungen in der Epidemiologie, Diagnostik und Therapie der Tuberkulose.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
Tuberkulose Aktuell - Tagung zum Welttuberkulosetag 2018