Infekt News

Anhaltend hohes Niveau an Grippemeldungen

​In der laufenden Woche 10 wurden bereits 2509 Influenzafälle übermittelt. Damit steigt die Zahl der Influenzameldungen auf 24162 für die Saison 2017/18. Diese Influenzasaison fällt somit deutlich stärker als die Vorjahressaison 2016/17 aus, bei der 14661 Fälle im Vergleichszeitraum verzeichnet wurden.
Weiterhin dominiert in Baden-Württemberg in dieser Saison Influenza B mit 63,6% bezogen auf alle typisierten Influenzaerreger. Im zeitlichen Verlauf sinkt der Anteil an Influenza B und beträgt 61,6% in der Meldewoche 9.
Stand: 08.03.2018