Infekt News

50.400 SARS-CoV-2-Fälle in Baden-Württemberg

Beschreibung der Lage in Baden-Württemberg
 

Stand 02.10.2020 wurden insgesamt 50.400 SARS-CoV-2-Fälle aus allen 44  Stadt- bzw .Landkreisen berichtet. Bis Redaktionsschluss wurden dem LGA 1.888 Fälle übermittelt, die mit und an SARS-CoV-2 verstorben sind (mit SARS-CoV-2 verstorben bedeutet, dass die Person aufgrund anderer Ursachen verstorben ist, aber auch ein positiver Befund auf SARS-CoV-2 vorlag; an SARS-CoV-2 verstorben bedeutet, dass die Person aufgrund der gemeldeten Krankheit verstorben ist. Geschätzte 44.138 Personen sind von ihrer SARS-CoV-2-Infektion genesen.

Bewertung der epidemiologischen Lage des Ministeriums für Soziales und Integration und des Landesgesundheitsamtes

Unter Berücksichtigung der Entwicklung der Fallzahlen, der geographischen und demographischen Verteilung sowie der geringen Betroffenheit von medizinischen und pflegerischen Einrichtungen wird die Pandemiestufe 1 beibehalten.

  Lagebericht