Desinfektor

Desinfektor(inn)en Aus- und Fortbildungen

Das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) blickt auf eine lange Tradition in der Ausbildung von Desinfektor(inn)en zurück.

1905 wurde die Staatliche Lehranstalt für Desinfektoren am Hygienischen Laboratorium des Königlichen Medizinalkollegiums gegründet.

In über 100 Jahren wurde die Ausbildung kontinuierlich an die neuesten wissenschaftlichen und technischen Erkenntnisse angepasst. Referent(inn)en aus unterschiedlichen Berufsgruppen vermitteln die Unterrichtsinhalte praxisnah und anschaulich. Fragen der Teilnehmenden werden von unseren Referent(inn)en gerne aufgegriffen und sind ausdrücklich erwünscht.

Ziel der Lehrgänge ist es, Desinfektor(inn)en durch die Vermittlung qualifizierter Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen zu befähigen, in speziellen Bereichen an der Hygiene- und Infektionsprävention mitzuwirken und diese zu verbessern.

Der Grundkurs für Desinfektor(inn)en umfasst 120 Unterrichtsstunden, in denen wesentliche Themen der Hygiene bearbeitet werden.



​​

Kontakt

Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg 


Fachliche Ansprechpartnerin
Claudia Wojczechowski
+49 711 904-39132 

Organisatorische Unterstützung
Stefanie Rafuna
+49 711 904-39106

Weitere Informationen

 Veranstaltungsprogramm