Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: » »Startseite »DE »Themen »Prävention »Impfschutz »Zulassungsstelle Gelbfieber
Stethoskop

Zulassung von Gelbfieberimpfstellen in Baden-Württemberg

 
Die Zulassung von Gelbfieberimpfstellen in Baden-Württemberg ist eine hoheitliche Aufgabe, die das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) im Auftrag des Ministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren Baden-Württemberg durchführt.
 
Die erforderlichen Voraussetzungen sind dem Antragsformular zu entnehmen.
 
Der Antrag / Verpflichtungserklärung ist unterschrieben per Post an folgende Anschrift zu senden:
 
Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg
Nordbahnhofstraße 135
70191 Stuttgart
 
Voraussetzungen für die Antragsbearbeitung ist eine Original-Unterschrift sowie folgende Unterlagen:
 
  • Zertifikat des Basiskurses „Reisemedizinische Gesundheitsberatung“
  • beglaubigte Kopie der Approbationsurkunde
 
Die Zulassung als Gelbfieberimpfstelle ist jeweils personenbezogen.
 
Die Kosten für die Erteilung einer Ermächtigung einschließlich des offiziellen Stempels der Zertifizierungsstelle betragen 180,- EUR und werden nach Eingang des Antrags in Rechnung gestellt. Die Zusendung der Unterlagen und des Stempels erfolgen nach Zahlungseingang.

Kontakt

Regierungspräsidium Stuttgart
Landesgesundheitsamt

Abteilung 9
+49 711 904-35000