Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: » »Startseite »DE »» »Aus-, Fort- und Weiterbildungen »Öffentlicher Gesundheitsdienst »Hygiene + Infektionsschutz

Hygiene + Infektionsschutz

  • 15.10.2018

    Laborworkshop: Diagnostik der Tuberkulose

    Zielgruppe: ÖGD, JVA, Tuberkulosefürsorgestellen

    Kurzbeschreibung:

    ​Termin
    15.10.2018

    Ort
    Regierungspräsidium Stuttgart; 70191 Stuttgart; Nordbahnhofstr. 135; Labor + Raum Marie Curie

    Veranstalter
    Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg

    Fachlicher Ansprechpartner
    Dr. Michaela Frlicka
    +49(0)711 904-39312
    Dr. Astrid Kirch

      +49(0)711 904-39306

    Weitere Informationen
    Programmflyer

     Anmeldeformular

  • 16.10.2018

    Probenehmerkurs gemäß TrinkwV: Grund- und Wiederholungs­schulung (in Zusammenarbeit mit der Deutschen Wasserakademie)

    Zielgruppe: Probennehmer Trinkwasser für das LGA-Labor

    Kurzbeschreibung:

    ​Termin
    16.10.2018

    Ort
    Regierungspräsidium Stuttgart; 70191 Stuttgart; Nordbahnhofstr. 135

    Veranstalter
    Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg

    Teilnehmergebühren
    Nicht-ÖGDBW: 150 EUR


    Fachlicher Ansprechpartner
    Dr. Jens Fleischer
    +49(0)711 904-39307

    Weitere Informationen
    Programmflyer

     Anmeldeformular

  • 04.12.2018

    Hygiene in der ambulanten medizinischen Versorgung

    Kurzbeschreibung:

    ​Termin 2018
    04.-05.12.2018

    ​Termin 2019
    24.-25.09.2019

    max. Teilnehmerzahl   70 Personen

    Ort
    Regierungspräsidium Stuttgart; 70191 Stuttgart; Nordbahnhofstr. 135

    Veranstalter
    Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg

    Fachlicher Ansprechpartner
    Claudia Wojczechowski
    +49(0)711 904-39132

    Teilnahmegebühr  125 EUR

    Veranstaltungsprogramm
    Programmflyer 2018 (PDF; 133 KB)
    Programmflyer 2019 (PDF; 77 KB)

     Anmeldeformular 04.-05.12.2018
     Anmeldeformular 24.-25.09.2019

  • 11.12.2018

    Dienstbesprechung Qualitätsmanagement in der Tuberkulosefürsorge

    Zielgruppe: ÖGD, JVA, Tuberkulosefürsorgestellen

    Kurzbeschreibung:

    ​Termin
    11.12.2018

    Ort
    Regierungspräsidium Stuttgart; 70191 Stuttgart; Nordbahnhofstr. 135

    Veranstalter
    Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg

    Fachlicher Ansprechpartner
    Dr. Astrid Kirch

      +49(0)711 904-39306

    Weitere Informationen
    Programmflyer

     Anmeldeformular

  • 22.01.2019

    Infektionsschutz in pädagogischen Einrichtungen

    Zielgruppe: Mitarbeiter/innen, Leitungskräfte, Trägervertreter/innen in der Kinder- und Jugendhilfe, Sonderpädagogik, Kindertagesbetreuung, Schule etc. Beschäftigte im Öffentlichen Gesundheitsdienst und weitere Interessierte

    Kurzbeschreibung:

    Termine 2018
    12.06.2018
      ausgebucht !

    13.11.2018  ausgebucht !

    Termine 2019
    22.01.2019 in Stuttgart
    09.04.2019 in Stuttgart
    09.07.2019 in Stuttgart
    01.10.2019 in Stuttgart

    max. Teilnehmerzahl   25 Personen    



    Lehrinhalte

    Die konkreten Fragen und Themen der Teilnehmenden bestimmen die Ausgestaltung der Inhalte.

    1. Rechtlicher Hintergrund: 
    • Aufgaben von Gemeinschaftseinrichtungen laut Infektionsschutzgesetz
    • Arbeitsschutz: Infektionsprävention für Mitarbeiter/innen
    • Rechtliche Verantwortung für den Hygieneplan und seine Umsetzung

    2. Ursachen einer Infektion: 
    • Wirkung und Wachstum von Mikroorganismen
    • Unterscheidung von Bakterien, Viren,
      infektiösen Pilzen, Endo- und Ektoparasiten
    • Bedeutung des Immunsystems für die Abwehr von Infektionserregern

    3. Infektionen in der Einrichtung: 
    • Darstellung ausgewählter Erreger, die im pädagogischen Bereich relevant sind: Symptome, Wirkung und Verbreitungswege
    • Maßnahmen und Verhaltensregeln im Infektionsfall
    • Informationsweitergabe an das Gesundheitsamt, die Mitarbeiter/innen, Eltern und die Kinder/Jugendlichen

    4. Präventivmaßnahmen: 
    • Standardhygiene: Reinigung, Desinfektion (Warum? Was? Womit? Wann? Wie?)
    • Händewaschen und -desinfizieren (Wer? Womit? Wann? Wie und wie lange?)
    • „Richtiges" Husten und Niesen
    • Beschaffung/Entsorgung von (un)hygienischen Gegenständen
    • Maßnahmen bei Tieren in der Einrichtung und Pädagogik in der Natur

    5. Hygiene-, Reinigungs- und Desinfektionspläne 
    • Unterscheidung der Pläne, ihrer Inhalte und Funktionen
    • Aktualisierung der Pläne
    • Schulung/Compliance: Wie gewinne ich meine Kolleg(inn)en für die Umsetzung?

    6. Begehung durch das Gesundheitsamt 
    • Worauf wird bei der Begehung geachtet?
    • Grundlagen der Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt

    Ort
    70191 Stuttgart, Nordbahnhofstr.135

    Teilnahmegebühr 85 EUR

    Veranstaltungsprogramm
    2019 (PDF; 77 KB)


    Anmeldeformular 22.01.2019
    Anmeldeformular 09.04.2019
    Anmeldeformular 09.07.2019
    Anmeldeformular 01.10.2019