Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: » »Startseite »DE »Publikationen »Infodienste »InfektNews »Detailansicht
  • InfektNews
    07.06.2018
    Masern-Aktivität weiterhin erhöht
    Im Jahr 2018 wurden bereits 61 Masern-Erkrankungen registriert (Stand: 05.06.2018).

    ​In 23 Fällen (38%) handelt es sich um ungeimpfte bzw. unvollständig geimpfte Erwachsene im Alter zwischen 18 und 40 Jahren. Betroffen sind 18 Land- und Stadtkreise. In Folge eines Ausbruchsgeschehens in der Umgebung von Freiburg mit bislang 26 Masern-Erkrankungen werden aktuell die höchsten Fallzahlen im Süden und Südwesten von Baden-Württemberg beobachtet.

    Um eine weitere Ausbreitung der Masern zu verhindern empfiehlt das Landesgesundheitsamt die Überprüfung des Impfstatus und die Nachholung versäumter Impfungen.

Logo mit Aufschrift InfektNewsBadenWürttemberg

Kontakt

Landesgesundheitsamt
Baden-Württemberg

InfektNews